Fasnacht Allschwil

Mit über 1500 aktiven Fasnächtlerinnen und Fasnächtlern ist die Allschwiler Fasnacht der bedeutendste alljährlich wiederkehrende Anlass in der Gemeinde Allschwil. Sie beginnt am schmutzigen Donnerstag und dauert bis zum Aschermittwoch.

​Die Allschwiler Fasnacht hat eine lange Tradition. Die ersten genauen Angaben stammen aber erst aus den Sechzigerjahren des 19. Jahrhunderts. Jeder und jede Aktive ist kostümiert und trägt eine Larve. Cliquen spielen Sujets aus und machen sich über Missgeschicke lustig, welche sich während des Jahres in Allschwil ereignet haben. Sujet- und Waggiswagen, Trommler, Piccolospieler, Guggenmusiken sowie Buben- und Meitlizügli ziehen intrigierend und musizierend durch Allschwil. Besucherinnen und Besucher können sich von der eigenartigen Mischung aus Lebensfreude und Melancholie anstecken und mitreissen lassen.

Obwohl das gesellschaftliche Leben starken Veränderungen unterworfen ist, hat die Allschwiler Fasnacht ihre Eigenständigkeit bewahren können. Ein wichtiges Allschwiler Ereignis bildet jeweils die Grundlage für das Fasnachtsmotto und die Fasnachtsplakette in Gold, Silber und Kupfer. Die meisten Allschwiler Fasnachtscliquen sind Wagencliquen, das heisst, der Sujetwagen ist das eingentliche Merkmal der jeweiligen Gruppe. Die Wagencliquen und die Dorfbänkler verwenden vor allem Sujets aus Allschwil. Für den Wagenbau stehen den Cliquen kostenlos Bauplätze, Zugfahrzeuge und Baumaterialien zur Verfügung und am Fasnachtsumzug werden Spreuer geworfen.

Die Allschwiler Fasnacht umfasst die folgenden Anlässe: Fasnachtsfeuer, Vorfasnachtsveranstaltung, Morgenstreich, Fasnachtsumzug, Konzert und Sternmarsch der Guggenmusiken, Kinderumzug, Dorfbänke in den Wirtschaften, Laternenausstellung und Fasnachtsbeerdigung. Alle zwei Jahre findet ein Umzug des Kindergartens und der Primarschule statt. Den Abschluss des fasnächtlichen Treibens bilden Kehrausball und Bummelsonntag.

Die Allschwiler Fasnächtlerinnen und Fasnächtler zeichnet vor allem etwas ganz Wertvolles aus: Sie kennen sich untereinander und bilden deshalb eine eigentliche Fasnachtsfamilie.

Allschwiler Fasnacht
Adrian Butz, Obmaa
Postfach 1406
4123 Allschwil
Routenplaner
E-Mail allschwiler_dorffasnacht@bluewin.ch

http://www.allschwiler-fasnacht.ch

Verfügbare Filter
  • Allgemein
    • Kultur schaffen7
  • Lebendige Traditionen
    • Brauchtum11
    • Chienbäse1
    • Fasnacht16
    • Maibaum1