Atelierhaus Brutstätte

Das Atelierhaus Brutstätte beherbergt subventionierte Arbeitsplätze in ehemaligen Ökonomiegebäuden für projekt- und kontextbezogenes Kunstschaffen im Bereich der visuellen Künste, bis an die Schnittstelle zur angewandten Gestaltung.

​Die unbeheizten Ateliers sind für eine saisonale Nutzung von März bis Oktober gedacht, wobei Kurzzeitbelegungen ab einem Monat bis hin zu Langzeitnutzungen über mehrere Jahre möglich sind. Die Atelierplätze sind besonders geeignet für ortsspezifische, soziologische, räumliche, plastische, performative und experimentelle Kunstpraxen, die Platz beanspruchen. Der traditionell-dörfliche sowie naturnahe Kontext soll einen andersartigen Nährboden sowie Abwechslung und Erweiterung zu urbanen Kunstproduktionsstätten darstellen.
Atelierhaus Brutstätte
Rebekka Schraner
Zuzgerstrasse 25
4463 Buus
Routenplaner
E-Mail brueten@brutstaette.ch

http://www.brutstaette.ch

Verfügbare Filter
  • Allgemein
    • Bühne1
    • Kultur besuchen2
  • Bildende Kunst
    • Kunstraum1
  • Kleinkunst
    • Kabarett1
  • Kulturschaffende
    • Bildende Kunst2
  • Literatur
    • Lesung1
  • Musik
    • Konzert1