Oberbaselbieter Ländlerkapelle

​Die Oberbaselbieter Ländlerkapelle wurde 1971 gegründet und spielt in verschiedenen Besetzungen mit den Instrumenten Klarinette, Schwyzerörgeli, Bassgeige und Blockflöte.

Wir Musikanten sind lebensfrohe Menschen, die sich der Erhaltung, Pflege und Erneuerung unserer Volkstrachten, des Volksliedes, des Volkstanzes und - hauptsächlich - der Volksmusik widmen sowie verschiedenste Volksbräuche fördern.

Das Repertoire der Oberbaselbieter Ländlerkapelle deckt alle Regionen der Schweiz ab. Auch ausländische Melodien werden berücksichtigt. Spezialitäten der Ländlerkapelle sind das Begleiten von Volkstänzen, alte (traditionelle) bis zur neuen Volksmusik, Unterhaltungsmusik, Tanzmusik (auch Schlager, Tango, etc.), «Beizemusig», aber auch Eigenkompositionen mit lustigen Anekdoten.

Die Oberbaselbieter Ländlerkapelle gilt als musikalische Botschafterin des Kantons Baselland und wurde 1989 mit dessen Anerkennungspreis für besondere Leistungen ausgezeichnet. Der Kapellmeister Urs Mangold wurde für seine Kompositionen und die Nachwuchsförderung ebenfalls mehrmals ausgezeichnet. 1999 erhielt er sogar die höchste Ehrung im volkstümlichen Bereich, den Goldenen Violinschlüssel. Die Formation hat zahlreiche Tonträger eingespielt und ist an Radio und Fernsehen präsent.


Oberbaselbieter Ländlerkapelle
Urs Mangold
Hauptstrasse 16
4497 Rünenberg
Routenplaner
Tel. +41 61 981 14 23
E-Mail info@oberbaselbieterlk.ch

http://www.oberbaselbieterlk.ch

Verfügbare Filter
  • Datum/Öffnungszeit
    • Am Wochenende10
    • Dienstag10
    • Donnerstag10
    • Freitag10
    • Heute10
    • Mittwoch10
    • Montag10
    • Morgen10
    • Samstag10
    • Sonntag10
  • Kulturschaffende
    • Musik2