Samuel Leuenberger

Der Baselbieter Samuel Leuenberger (*1974, Birsfelden) zählt zu den innovativsten Kuratoren, welche den aktuellen Kunstmarkt prägen.

​Samuel Leuenbergers Vermittlungstätigkeit und sein sicheres Auge für erfolgversprechende Künstlerinnen und Künstler machen Leuenberger zu einem bedeutenden Protagonisten der internationalen Kunstszene. In einer Zeit, in welcher der klassische Kunsthandel durch Galerien immer mehr an Bedeutung verliert und sich die Sammlerinnen und Sammler zunehmend über Kunsterlebnisse für Kunst interessieren, schafft Leuenberger neue Formen der Kunstpräsentation, die Kunstschaffende und Kunstliebhaber zusammenbringen. Damit stärkt Leuenberger einerseits die Künstlerinnen und Künstler, für die es vermehrt schwieriger wird, ihr Werk und sich selbst zu präsentieren, und vermittelt andererseits Kunst an ein breites Publikum. Mit zahlreichen Veranstaltungen, Ausstellungen, Performances, Aufführungen und Inszenierungen an den unterschiedlichsten Orten setzt sich Leuenberger für die Kunst ein und bringt gleichzeitig regionale und internationale Künstlerinnen und Künstler zusammen. In der erfolgreichen Vernetzung von regionalen Kunstschaffenden mit der internationalen Kunstszene besteht Leuenbergers grosse Stärke und Verdienst. Ungeachtet seiner internationalen Ausbildung, Kontakte und Projekte kehrt Leuenberger zugunsten der hiesigen Kunstschaffenden stets in die Region zurück; in sein Arbeits- und Lebenszentrum, den Kunstraum «Salts» in Birsfelden, den er in den Räumlichkeiten der ehemaligen Metzgerei seines Vaters eingerichtet hat.


2017 wurde Samuel Leuenberger mit dem Kulturpreis des Kantons Basel-Landschaft ausgezeichnet.
SALTS
Hauptstrasse 12
4127 Birsfelden
Routenplaner
Tipps
SALTS
Verfügbare Filter
  • Bildende Kunst
    • Atelier1
  • Datum/Öffnungszeit
    • Am Wochenende7
    • Dienstag7
    • Donnerstag7
    • Freitag7
    • Heute7
    • Mittwoch7
    • Montag7
    • Morgen7
    • Samstag7
    • Sonntag7
  • Kulturschaffende
    • Bildende Kunst7