AdS Autorinnen und Autoren der Schweiz

Der AdS versteht sich als Interessensvertretung für die Sprache und das literarische Schaffen und Übersetzen in allen Sprachregionen der Schweiz (inklusive der so genannten fünften Landessprache).

​Er engagiert sich für die Verbreitung der Literatur und den Austausch zwischen Autoren bzw. Übersetzerinnen, Sprachgebieten und Ländern. Darüber hinaus setzt er sich für eine vielfältige Kulturlandschaft ein.

Der AdS steht gesamtschweizerisch für optimale gesellschaftliche, kulturpolitische, rechtliche und ökonomische Rahmenbedingungen seiner Mitglieder (Schriftstellerinnen und Schriftsteller sowie literarische Übersetzerinnen und Übersetzer) und soweit wie möglich aller Autorinnen und Autoren. Er versteht sich in diesem Sinne als Berufsverband.

Um seine Ziele zu verfolgen, bedient sich der AdS verschiedener Mittel. Auf literatur-, sprach- und kulturpolitischer Ebene engagiert er sich vor allem für die Urheberrechte, die Verbesserung der Arbeitsbedingungen sowie der sozialen Sicherheit von Schreibenden. Der AdS übernimmt zudem verschiedentlich Koordination und Dienstleistungen für die Literatur- und Kulturbranche.
AdS Autorinnen und Autoren der Schweiz
Konradstrasse 61
8031 Zürich
Routenplaner
Tel. +41 44 350 04 60
E-Mail sekretariat@a-d-s.ch

https://www.a-d-s.ch